ΕΠΙΚΟΙΝΩΝΙΑ ΜΕ ΤΟ ΓΙΑΤΡΟ
  • 213 042 4551

Restaurative Zahnheilkunde

Endodontische Therapie – Minimal invasive Restaurationen


Endodontie befasst sich mit der Diagnose und Therapie von Krankheiten der Pulpa.

Wenn ein Zahn eine irreversible Schädigung des Nervs aufweist, ist eine Wurzelkanalbehandlung (endodontische Therapie) erforderlich.

Damit die endodontische Therapie erfolgreich ist, müssen die Wurzelkanäle mit speziellen antiseptischen Materialien gereinigt und desinfiziert werden, bevor sie mit Guttapercha versiegelt werden.

Um dieses Ziel zu erreichen, ist eine Röntgenuntersuchung notwendig, so dass wir nicht nur Informationen über die Anatomie des Zahnes, sondern auch über das Ausmaß des Schadens haben.

Die minimal-invasive rekonstruktive Zahnheilkunde befasst sich mit der Prävention und Therapie von angeborenen oder erworbenen Zahnläsionen mit dem Hauptziel, so viel gesunde Zahnsubstanz wie möglich zu erhalten.

Die rekonstruktiven Techniken, die wir verwenden, haben Materialien, die nicht toxisch, biokompatibel (Komposit, Keramik) und mit hohem ästhetischem Wert sind.

Πριν & Μετά

(κάντε κλικ στις παρακάτω φωτογραφίες)